Apple, was ist da los?

Beim Eintippen oder Einfügen eines einzigen indischen Symbols kann dein Apple-Gerät abstürzen. Das indische Wort in der Sprache Telegu kann in jede App, in der man schreiben kann, eingefügt werden – und zack, geht das Handy aus. Dasselbe passiert, wenn einem das Zeichen per Nachricht zugeschickt wird. (Bitte nicht ausprobieren)

Das Zeichen in Telugu.

Entdeckt hat den Fehler ein Autor des italienischen Techblogs "Mobile World". Die Sprache Telegu wird in Südindien von 74 Millionen Menschen gesprochen. Sie ist die drittpopulärste Sprache des Landes nach Hindi und Bengali.

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Twitter
Um mit Inhalten aus Twitter und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Apple hat gegenüber Spiegel Online geäußert, den Bug mit einem Update bald beheben zu wollen. In der Vergangenheit gab es bereits mehrere Fälle, bei denen Textbomben zu Schwierigkeiten führten. Erst vor einem Monat sorgte ein Link für Probleme, der Nachrichten-Apps auf dem iPhone einfrieren ließ (NOIZZ berichtete)

  • Quelle:
  • Noizz.de