Außerdem sind die Prioritäten unserer Packlisten sehr fragwürdig...

Lieber den Reiseführer daheimlassen als auf Musik- und Seriendownloads verzichten - mit dieser Einstellung reisen ganze 28 Prozent in diesem Jahr in den Urlaub. Die repräsentative Umfrage von YouGov im Auftrag von Prime Video und Amazon Music ergab diese und weitere kuriose Facts über unser Urlaubsverhalten.

Bezüglich der Anreise in einem Auto ist zum Beispiel zu sagen: Nur 50 Prozent der Befragten stimmen sich mit ihrem Reisepartner ab, welche Musik gehört wird. 18 Prozent beanspruchen die alleinige Kontrolle über die Reise-Playlist.

Was das Kofferpacken angeht, sind die Ergebnisse besonders merkwürdig: 52 Prozent der Befragten fahren lieber nackt in Urlaub und riskieren ohne Sonnenmilch einen Sonnenbrand, als ihr Smartphone zu Hause zu lassen.

Auch nach dem liebsten Promi-Reisepartner hat yougov die Probanden befragt. Matthias Schweighöfer und Helene Fischer liegen mit je 17 Prozent auf Platz eins. Angela Merkel ist derweil gleichauf mit George Clooney.

Na dann, gute Reise!

Quelle: Noizz.de