Finden wir endlich eine Antwort?

Wer erschoss den Rapper The Notorious B.I.G.? Auch 21 Jahre nach dem Mord an der New Yorker Hip Hop-Legende ranken sich immer noch verschiedene Theorien um den Fall – und auch um eine mögliche Verbindung zu dem fast zeitgleichen Tod seines Erzfeindes Tupac Shakur.

Ein Film leuchtet im Herbst nun einige Hintergründe der mysteriösen Mordfälle neu aus: In „City of Lies“ spielt Johnny Depp einen Polizisten, der nach über 20 Jahren immer noch auf der Suche ist nach den Drahtziehern der Mordanschläge.

Unterstützung erhält Depp von Forest Whitaker, der einen Journalisten spielt.  Der nun veröffentlichte Trailer lässt vermuten, dass die Polizei von Los Angeles offenbar selbst tief in die Morde an Biggie und Tupac verwickelt sein könnte.

„City of Lies“, das auf einer wahren Geschichte beruht, erscheint in den USA im September. Wann genau der Film in Deutschland zu sehen sein wird, ist noch unklar.

Quelle: Noizz.de