Das Wort „Sitzpinkler“ ist aber auch fies.

Deutsche Sprache, schwere Sprache: Vor allem, wenn es um Wörter wie „Sitzpinkler“, „Bezirksschornsteinfeger“ und „Waldeinsamkeit“ geht. Mit diesen wunderbar langen deutschen Wörtern ärgert der „Inglorious Basterds“-Star Christoph Waltz den Moderator Jimmy Fallon in seiner eigenen Show – und setzt sich frech auf den Moderator-Sessel.

Fallon soll raten, was die Zungenbrecher bedeuten – und scheitert grandios.

>> Die Wörter „Twerken“ und „MeToo“ gehören jetzt offiziell zur deutschen Sprache

>> K-Pop-Stars zerstören Jimmy Fallon bei „Fortnite-Challenge!

Quelle: Noizz.de