Sie ist schon 91, aber trinken kann sie immer noch!

Vor dem Mittagessen einen Dubonnet mit Gin auf Eis mit Zitrone. Zum Lunch gibt es dann ein Glas Wein. Beim Dinner einen trockenen Martini. Vorm Schlafen-gehen ein Gläschen feinsten Champagner.

Was klingt wie der Tagesablauf eines Alkoholikers – okay, eines ziemlich reichen Alkoholikers – ist, ja wirklich: die tägliche Alkoholdosis der wohl bekanntesten Monarchin der Welt. Vier Drinks genehmigt sich Queen Elizabeth II., die Königin von Großbritannien, jeden Tag. Das berichtet jetzt Marie Claire.

Irgendwie sympathisch, dass Elizabeth das so locker sieht. Auch die geübteste Monarchin – die 91-Jährige ist seit 65 Jahren auf dem Thron – braucht wohl auch mal eine Auszeit von der königlichen Etikette.

Quelle: marieclaire.com

Auch spannend...

Marie Claire