Ein neuer Bereich für Frauen mit Kurven soll alle Kundinnen widerspiegeln.

Nike überrascht immer wieder mit Innovation. Zuletzt stellte der Sportmodenhersteller ein umweltfreundliches Leder vor. Jetzt präsentiert Nike die Kleidung in den Geschäften an Plus-Size-Puppen.

Die Intention: Nike möchte zeigen, dass kurviger zu sein nicht bedeutet, inaktiv oder ungesund zu sein. Größere Größen sind normal und Teil der Gesellschaft.

>> Nike klaut Muster von Puerto Ricos Einwohnern – darf "Air Force 1" nicht mehr produzieren

Die ersten Plus-Size-Mannequins stehen im Flagship-Store in London, wo ein Storekonzept für Athletinnen präsentiert wurde. Nike setzt damit ein Zeichen für mehr Diversität in der Mode.

>> Nike will die Sneaker-Welt revolutionieren – mit umweltfreundlicherem Leder

god

Quelle: NOIZZ-Redaktion