Nationalspielerin Julia Simic erzählt, wie sie im Trainingslager des VfL Wolfsburg dreimal am Tag essen und dabei auf ihr Gewicht achten muss.

Hallo an alle,

ich bin Julia Simic, 27 Jahre und Fußballspielerin beim VfL Wolfsburg.

Für alle, die sich im Frauenfußball nicht so gut auskennen: Wir spielen in der 1. Bundesliga und sind aktuell noch im DFB-Pokal und in der Champions League vertreten.

Natürlich hoffen wir, in allen Wettbewerben bis zum Ende ein Wörtchen um den Titel mitzusprechen.

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Instagram und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Gerade sind wir für 12 Tage in Portugal im Trainingslager und bereiten uns hier auf die Rückrunde vor. Ihr fragt euch bestimmt, wie so ein Trainingslager im Detail aussieht?

Im Prinzip besteht ein Tag aus Essen, Training, Essen, Mittagspause, Training, Essen und Besprechung.

Das mag für den einen oder anderen bestimmt sehr monoton klingen, aber wir sind im Robinson Club untergebracht und haben wirklich super Bedingungen.

Wir haben hier ein Schwimmbad und eine Sauna für die Regeneration, aber auch Tennis-, Beachvolleyball- und Golfplätze zum Verschnaufen und für wenn es die Zeit mal zulässt. An unserem freien Tag habe ich zum Beispiel mit einigen Teamkolleginnen auf der Driving Range den Golfschläger geschwungen.

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Instagram und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Auch was das Essen betrifft, werden wir hier sehr verwöhnt.

Jedoch müssen wir uns durch die wöchentlichen Gewichtskontrollen ein wenig zurückhalten. Da gibt es zwar keinen vorgegebenen Spielraum, sollte das Gewicht allerdings während unserer Zeit hier bei jemandem drastisch steigen, gibt es allerdings schon mal einen kritischen Blick am Dessertbüffet oder eine Ansage vom Trainer.

Wir haben in diesen Tagen auch noch zwei Testspiele, eines davon gegen Arsenal London, die hier auch in der Nähe im Trainingslager sind. Es wird auf jeden Fall nicht langweilig hier. Nun muss ich zum nächsten Training.

Viele sonnige Grüsse aus Portugal,

Eure Julia

Julia Simic, 27, kommt aus Nürnberg und spielt seit über 10 Jahren in der Bundesliga. Dazu studiert sie momentan Sportwissenschaften. Letzten Herbst hat die Mittelfeldspielerin ihr erstes Länderspiel gemacht.

Quelle: Noizz.de