Der schnellste Mann der Welt schoss sogar zwei Tore!

Endlich ist es soweit: Sprintlegende Usain Polt absolvierte am Freitagvormittag sein groß angekündigstes Probetrainig bei Borussia Dortmund. Ab 10.30 Uhr kickte der Top-Sprinter auf dem Platz der Amateure ("Jugendstadion") gemeinsam mit Weltmeister Mario Götze und seinem Team und zeigte, dass er nicht nur auf der Sprintbahn sportlich mithalten kann.

Als Höhepunkt schoss Bolt während des Trainingsspiels sogar zwei Tore: Nach einer Flanke von Götze machte Bolt per Kopfball ein Tor und in der Verlängerung des Mini-Spiels verwandelte er auch einen Elfmeter sicher ins Netz.

Quelle: Noizz.de