Was haben Mario Mandzukic, Ronaldinho und Philipp Lahm gemeinsam? Genau: Ein teils sehr kurioses WM-Finale.

Es war ein unfassbar aufregendes Finale der Fußball-Weltmeisterschaft zwischen Frankreich und Kroatien! Frankreich führte anfangs mit einem Eigentor durch Mario Mandzukic 1:0, dann der Ausgleich durch Ivan Perisic für Kroatien. Schließlich gewann Frankreich mit 4:2 das Ding, wurde Fußballweltmeister. Doch so schnell die WM auch begann, so schnell endete sie auch. Das heißt für uns erst einmal: Vier Jahre Ruhe von der WM. Aber auch, dass Twitter ein weiteres Mal nicht enttäuscht und uns die geilsten Kommentare liefert.

Wir haben für euch die lustigsten Tweets zum WM-Finale zusammengestellt.

Und wie immer tat sich die Frage auf: Beatrix von Storch oder doch Modric?

Nur eine Frage: Why???

Knapp daneben ist auch vorbei ...

Griezmanns „Fortnite“-Dance darf natürlich nicht ausgelassen werden!

Und irgendwann wünschten sich selbst die härtesten Kritiker Claudia Neumann zurück. Denn: Béla Réthy war nur schwer zu ertragen.

Das ist wie mit den Haltestangen in der U-Bahn. Die knutscht man ja schließlich auch nicht ab. Außer natürlich man heißt Kolinda Grabar-Kitarovic. Die knutscht nämlich alles und jeden ab ...

Quelle: Noizz.de