Was vor den Spielen so Schrilles gesungen wird...

Um 20:45 Uhr ist es wieder soweit. Der FC Liverpool mit Trainer Jürgen Klopp tritt beim AS Rom zum Rückspiel im Champions-League-Halbfinale an. Wenige Minuten vor dem Anpfiff werden sich die beiden Mannschaften auf dem Spielfeld aufstellen und die Hymne der Königsklasse über sich ergehen lassen. Was der Chor dort zweieinhalb Minuten lang singt, ist auf den ersten Blick nicht klar – oder doch?

Nein, das oben eingebettete Video ist natürlich nur ein Spaß. Da die Hymne zwischen Englisch, Französisch und Deutsch wechselt, ist der Text aber in der Tat schwer zu verstehen. Eigentlich sang der Chor der „Academy of St Martin in the Fields“ 1992 folgendes:

Ce sont les meilleures équipes, Sie sind die allerbesten Mannschaften, The main event, Die Meister, Die Besten, Les grandes équipes, The champions. Une grande réunion, Eine große sportliche Veranstaltung, The main event, Ils sont les meilleurs, Sie sind die Besten, These are the champions, Die Meister, Die Besten, Les grandes équipes, The champions. Die Meister, Die Besten, Les grandes équipes, The champions.

Quelle: Noizz.de