Ok.

Ich weiß nicht, ob wir das brauchten, aber ich kann es auch nicht ausschließen: Netflix bringt einen Film über Toru Muranishi, der sich im wirtschaftlich boomenden Japan der 80er als "Imperator des Pornos" unsterblich gemacht hat. Im Trailer zu sehen: Sex, Money, Rock'n' Roll und ein Kameramann in weißen Unterhosen – der Imperator selbst. Dazu spricht feinster Eurodance von den Pet Shop Boys Bände: "I've got the brains, you've got the looks - let's make lot's of money" – okay, überzeugt, das habe ich hundertprozentig gebraucht. Gib mir diesen Film.

"The Naked Man" – die kontroverse und faszinierende Geschichte eines Mannes, der im Alleingang die komplette Porno-Industrie des Landes revolutioniert hat. In Unterhosen.

Ab dem 8. August auf Netflix.

>> Erste Details zum "Big Lebowski"-Spin-off!

>> Netflix verrät erstmals die 10 beliebtesten Serien

Quelle: Noizz.de