US-Schauspielerin Uma Thurman übernimmt die Hauptrolle in der neuen Apple TV+ Actionserie "Suspicion". Inspiriert wurde "Suspicion" von der israelischen Hit-Serie "False Flag".

Uma Thurman (49), Star aus Actionfilmen wie "Kill Bill" und "Pulp Fiction", begibt sich als Hauptdarstellerin für Apple TV+ vor die Kamera. Der Videostreaming-Dienst kündigte die neue Dramaserie "Suspicion" am Mittwoch an. Thurman spielt in dem Thriller eine prominente Geschäftsfrau, deren 21-jähriger Sohn aus einem New Yorker Hotel entführt wird. Vier britische Hotelbesucher geraten schnell unter Verdacht. Neben Thurman spielen unter anderem Kunal Nayyar ("The Big Bang Theory") und Noah Emmerich ("The Americans") mit. "Suspicion" basiert auf der israelischen Hit-Serie "False Flag".

>> Trailer: "Chambers" ist die ultimative Thriller-Serie auf Netflix

Für den Streaming-Dienst Netflix drehte Thurman im vorigen Jahr die Dramaserie "Chambers" um übernatürliche Ereignisse. Darin mimte sie die Mutter einer überraschend gestorbenen jungen Frau, deren Herz für eine Organspende verwendet wurde.

>> Es wird eventuell einen dritten Teil "Kill Bill" geben

[Text: Zusammen mit dpa]

Quelle: Noizz.de