JACKPOT?!

Im kommenden Jahr wird die letzte Staffel „Game of Thrones“ über die Bildschirme flackern. Zu Ende ist es mit der Mega-Saga trotzdem nicht ganz. Es wird bereits an einer Serienfortsetzung gearbeitet. Und die Hauptdarsteller stehen auch schon fest: Naomi Watts und Josh Whitehouse. Nun scheint ein weiterer Castings-Aufruf die Runde zu machen. Das Besondere: Er wird wohl nach einem deutschen Schauspieler gesucht.

Das berichten aktuell zumindest etliche Fan-Seiten. Laut „Watchers on the Wall“ sind die Macher des Prequels auf der Suche nach einem Charakter, der bisher nur als „A2“ bezeichnet wurde. HBO soll nach einem Mann in seinen Siebzigern suchen – nach einem „authentischen skandinavischen, osteuropäischen oder deutschen Schauspieler“.

Erst kürzlich verriet „Game of Thrones“-Schöpfer George R.R. Martin den Namen der Pilotfolge – und musste sich nur kurze Zeit später selbst berichtigen. HBO habe ihn informiert, dass der Pilot nicht ,THE LONG NIGHT‘ heißen würde: „Das ist sicherlich der Titel, den ich bevorzuge, aber im Moment ist der Pilot offiziell UNBETITELT. Also ... meine Schuld, meine Schuld, meine Schuld“, räumte er den Fehler auf seinem Blog „Not a Blog“ ein.

>> Das „Game of Thrones“-Prequel heißt doch nicht „The Long Night“

Den Trailer zur Letzten Staffel kannst du dir hier anschauen:

An dieser Stelle findest du Inhalte aus YouTube
Um mit Inhalten aus YouTube und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

*Wenn ihr mit uns über Serien mitfiebern, diskutieren und Tipps austauschen wollt: Kommt in unsere Facebook-Gruppe „Süchtig nach Serien – Netflix, Amazon Sky & Co.

  • Quelle:
  • Noizz.de