AHHHHHHH!

Alter, endlich! Nach einer gefühlten Ewigkeit gibt es wieder Neuigkeiten zu der dritten Staffel Stranger Things. Und zwar verdammt gute Neuigkeiten: Netflix hat den ersten richtigen Trailer für die kommende Staffel gedroppt! Darin zeigt sich dass Mike, Dustin, Eleven und Co. schon langsam zu Teenies heranwachsen und damit noch ganz andere Probleme als nur die Monster aus The Upside Down haben, die Hawkins auch noch 1985 heimsuchen.

Ein erster Blick auf die 3. Staffel „Stranger Things“ Foto: Netflix

Während die begabte Eleven aka Jane nun eine normale Kindheit zu haben scheint, will sich ihr Adoptivpapa Jim Hopper wieder voll auf das Dating-Game konzentrieren. Dustin und Steven scheinen dagegen auch weiterhin ihre putzige Männerfreundschaft zu pflegen und Mike will doch einfach nur erwachsen werden. Alles weitere erfahren wir dann wohl am 4. Juli, wenn die neuen Folgen finally bei Netflix landen.

>> Pull & Bear bringt streng limitierte „Stranger Things“-Shirts raus

Elven und Max aus „Stranger Things“ Foto: Netflix

>> „Stranger Things“-Star Millie Bobby Brown glaubt, dass die Erde flach ist

Quelle: Noizz.de