Böse, arrogant und emotional komplex – so kennen wir Billy aus "Stranger Things".

Vor knapp einer Woche, am 4. Juli, kam nach 20 Monaten Wartezeit endlich die dritte Staffel "Stranger Things" raus. In den neuen Folgen steht neben der Gang um Eleven, Mike und Will vor allem Bösewicht Billy im Vordergrund, der in der zweiten Staffel zu dem Cast der Sci-Fi-Show gestoßen ist.

Gespielt wird Maxs älterer Stiefbruder von dem australischen Schauspieler Dacre Montgomery. GQ releaste jetzt das Audition-Tape des 24-Jährigen, mit dem sich der Nachwuchsstar bei der Show bewarb. Schon in dem kurzen Clip sieht man, wie extrem gut die Rolle des eingebildeten – aber emotional vielschichtigen – Billy zu dem Newcomer passt. Kein Wunder, dass Dacre die Rolle am Ende ergattern konnte.

Hast du die neue Staffel "Stranger Things" schon gesehen? Sag uns deine Meinung zu der Show in unserer Facebook-Gruppe Süchtig nach Serien!

>> Review: Die 3. Staffel "Stranger Things" ist besser als jede zuvor

>> 3. Staffel "Stranger Things" stellt neuen Netflix-Rekord auf

Quelle: Noizz.de