Wäre Bart in echten Leben ein heißer Draufgänger oder ein kleines Schlitzohr mit hochfrisierten Gel-Haaren? Letzteres. Der türkische Künstler Hossein Diba verwandelt die Simpsons-Charakter in Menschen. Angsteinflößend und faszinierend zugleich!

Was wären die Simpsons ohne ihre berühmte gelbe Farbe? Ein türkischer Künstler namens Hossein Diba scheint von der Zeichentrickfamilie so fasziniert zu sein, dass er sie "realisieren" wollte – er hat Figuren erschaffen, die aussehen, wie echte Menschen. Mithilfe seiner Fähigkeiten in den Bereichen Bildhauerei, Texturierung und Schattierung hat er erstaunlich realistische, computergenerierte Interpretationen der Simpsons erstellt. Nur so viel: Einem Homer ohne Farbe im Gesicht will man nicht seinen Donut stehlen.

>> Diese Mathe-Aufgaben in Simpsons-Folgen zeigen: Homer ist schlauer als du

An dieser Stelle findest du Inhalte aus YouTube
Um mit Inhalten aus YouTube und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Mr. Burns: Halb Mensch, halb Puppe

Die Figuren haben zwar eine animierte Optik, wirken durch die großen Augen und die außergewöhnlichen Gesichtszüge – siehe Mr. Burns – ein wenig gruselig. Zumal die Details (Falten, Bartstoppeln und rote Adern im Auge) krass naturgetreu sind. Halb Mensch, halb Puppe also. Der Künstler schreibt unter seine Bilder auf Instagram, er habe versucht, eine schöne Balance zwischen Realismus und Comic-Stil zu erreichen. Eindeutig geschafft.

Diba will weitere Comic-Figuren in "Real Life"-Versionen verwandeln. "Unilad" sagte er, einige Modelle von "Rick and Morty" zu planen.

>> "The SImpsons" vor dem Aus? Autor dementiert Gerüchte über ein Serienende

Simpsons als Menschen – so sehen die Figuren aus:

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Instagram und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Instagram und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Instagram und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Instagram und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Instagram und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Wer die ganze menschgewordene Simpsons-Familie betrachten möchte, kann das auf seinem YouTube- und Instagram-Kanal tun.

>> Die "Simpsons" haben Greta Thunberg vorausgesagt

>> Drogenkrieg in Springfield: "Die Simpsons" verkaufen in der neuesten Folge Weed

  • Quelle:
  • Noizz.de