„Riverdale“: Dieser „One Tree Hill“-Star spielt sexy Sekten-Guru

Genna-Luisa Thiele

Popkultur, Psycho
Teilen
12
Twittern
Chad Michael Murray spielt „Riverdale“-Guru Edgar Evernever Foto: @thecwriverdale / Instagram

Chad Michael Murray verführte uns schon in „One Tree Hill“ und „Gilmore Girls“ …

Achtung, Spoiler: Wer die Netflix-Serie „Riverdale“ suchtet, fragt sich seit der neuen Staffel fieberhaft, wer denn dieser verfluchte Edgar ist, dem die Farm gehört und dessen Kult Bettys Mutter Alice und die geflohenen Mädchen der „Sisters of Quite Mercy“ angehören.

>> Dieser „Riverdale-Star spielt Ariana Grandes Affäre – in neuem Musikvideo

So sympathisch stellt man sich den Typen bisher ja nicht vor. Aber wie jetzt bekannt wurde, spielt ein Sunny Boy den charismatischen Leader: „One Tree Hill“-Star Chad Michael Murray!

Ein erstes Foto auf seinem Instagram-Account zeigt den 37-jährigen bereits in Klamotte für die Rolle des Edgard Evernever – mit einer mysteriösen Edelstein-Kette. Auf Twitter freut sich der Schauspieler „auf einen wilden Ritt“.

Was genau das heißt, werden wir leider erst in 3 Wochen erfahren: „Riverdale“ legt nämlich mal wieder eine Pause ein. Am 28. Februar geht's mit Staffel 3, Folge 13 weiter.

>> Netflix' Serien-Hit „Riverdale“ bekommt eine 4. Staffel!

* Wie findest du die 3. Staffel „Riverdale“ ? Diskutiere in unserer Facebook-Gruppe „Süchtig nach Serien: Netflix, Sky, Amazon und Co.“ und werde Teil unserer tollen Community!

Quelle: Noizz.de