Ob das gut ankommt?

Gibt es in euren liebsten Filmen und Serien Szenen, die ihr immer und immer wieder gucken könntet? Dann seid ihr vielleicht die Zielgruppe für eine Funktion, die Netflix gerade testet.

Nutzern war aufgefallen, dass es bei manchen Filmen und Serien im Angebot des Streaming-Giganten eine Funktion gibt, mit der man sich per Knopfdruck eine Szene noch mal vorspielen lassen kann.

Netflix hat inzwischen offiziell zugegeben, dass es sich dabei um einen Test handelt. Ein Sprecher des Unternehmens sagte der „Los Angeles Times“:

„Wir testen gerade ein neues Feature, das Netflix-Nutzern die Möglichkeit gibt, sich Lieblingsszenen und besondere Momente noch mal per Knopfdruck anzuschauen. Im Moment wollen wir daraus lernen und werden es in Zukunft verstärkt einsetzen – oder auch nicht.“

Wenn ihr wissen wollt, wie das Ganze in der Praxis aussieht: Hier hat ein Twitter-User ein Video hochgeladen, das die Funktion im Einsatz bei „Shrek 2“ zeigt:

Andere Reaktionen auf Twitter fielen unterschiedlich aus: Manche Nutzer zeigten sich skeptisch, andere angetan.

Quelle: Noizz.de