.. und zwar ganz ohne miteinander in Berührung zu kommen, denn alles ist digital. Wir erklären dir, wie es funktioniert und wieso eine Netflix-Party genau das ist, was wir jetzt in Zeiten des Coronavirus brauchen.

LAN-Party ist so 2000er, jetzt erobern Netflix-Partys unser Wohnzimmer. Dank des Coronavirus ist Social Distancing angesagt – wir alle wissen natürlich, dass das auch mit Abstand das Beste für unsere Gesundheit ist. Aber ein bisschen einsam macht es schon – und wird schnell eintönig. Klar, dank unserer digitalen Vernetzung haben wir in Quarantänezeiten mehr Entertainment-Möglichkeiten als andere Generationen. Aber alleine Bingewatchen auf Netflix ist auch irgendwie langweilig.

An dieser Stelle findest du Inhalte von Drittanbietern
Um mit Inhalten von Drittanbietern zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

"Netflix Party" bei Google Chrome macht Schluss mit Einsamkeit

Dank einer Google-Chrome-Erweiterung namens "Netflix Party" kannst du mit deinen Freunden gemeinsam den gleichen Film, die gleiche Serie oder Dokumentation zur gleichen Zeit schauen – auf euren Laptops, egal wie weit ihr gerade voneinander entfernt seid. Dazu gibt es eine Chatfunktion – man will sich schließlich auch über seinen Lieblingsfilm austauschen.

Et voilá fertig ist deine neue Lieblings-Quarantänebeschäftigung, um sich zumindest ein bisschen weniger allein zu fühlen. Quasi "Quarantine and Chill". Du fragst dich wie das geht? Alles was du tun musst, ist die Google-Chrome-Erweiterung deinem Browser hinzuzufügen. Hier kommt eine Schritt-für-Schritt-Anleitung. Achtung: Auch deine Freunde müssen bei Netflix ein Abo haben!

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Twitter
Um mit Inhalten aus Twitter und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Von "Naruto" bis "Freud": Diese Serien kommen im März zu Netflix

Netflix-Party: So kannst du dabei sein

  1. Einfach auf netflixparty.com gehen. Wichtig: Das muss im Chrome-Browser passieren, denn nur damit funktioniert es. Dann einfach auf "Get Netflix Party for Free" klicken. Dann wirst du automatisch weitergeleitet auf den Chrome Web Store.
  2. Die Erweiterung mit einem Klick zu Chrome hinzufügen. Es öffnet sich ein Pop-up-Fenster, das du noch einmal bestätigen musst. Danach siehst du die Erweiterung Netflix Party rechts oben in der Ecke deines Chrome-Browser-Fensters mit der Abkürzung "NP".
  3. Die ersten zwei Schritte müssen auch deine Freunde machen, mit denen du eine Netflixparty machen willst.
  4. Nun gehst du im Chromebrowser auf Netflix online. Wähle einfach eine Show aus, die du sehen möchtest.
  5. Wenn du soweit bist, klicke die kleine Erweiterung mit "NP" aus Schritt zwei oben in deinem Browser an. Du kannst dich dann quasi zum Admin machen, wenn du das Kästchen "Only I have control" anklickst: Das heißt du kannst die Serie dann Pausieren, vor- und zurückspulen. Wenn du die Funktion nicht auswählst, kann das jeder in der Gruppe. Könnte für Chaos sorgen.
  6. Klicke auf "Start the Party" und kopiere die angezeigte URL. Den Link leitest du dann an alle weiter, die mit dir schauen wollen.
  7. Sobald sie den Link geöffnet haben, müssen auch sie sich bei Netflix anmelden und in ihren Google Chrome-Browsern auf die Schaltfläche "NP" klicken.
  8. Jetzt kann es losgehen! Der Chat ist eigentlich selbst erklärend.

Na, dann – auf die Plätze, fertig, Netflix-Party!

Wenn du nicht weißt, was du schauen sollst, wir haben ein paar ganz heiße Tipps für dich:

>> Quarantäne-Entertainment: 5 Dinge für ein bisschen Fun in der Corona-Isolation

>> Quarantäne Entertainment: 7 grandiose Film-Reihen, für die du nie Zeit hattest

  • Quelle:
  • Noizz.de