Wubba lubba dub dub!

Was machen „Rick and Morty“-Fans, wenn der letzte Tropfen Szechuan-Sauce aufgegessen und sie alle drei bisherigen Staffeln mitsprechen können, aber Staffel 4 immer noch nicht in Sicht ist? Vielleicht ja mal einen Comic lesen. Oder mit Freunden ein Pen & Paper wie „Dungeons and Dragons“ spielen. Oder beides!

An dieser Stelle findest du Inhalte von Drittanbietern
Um mit Inhalten von Drittanbietern zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Denn für eine vierteilige Comic-Serie erwartet Fans ein Crossover der beiden Nerd-Welten – und Publisher „IDW“ hat nun auf Twitter eine erste Sneak Peak spendiert.

[Mehr dazu: „Rick and Morty“ bringen ein Album raus – mit 26 Tracks!]

Auf den ersten drei Seiten bekommen wir schon einen kleinen Einblick in die skurrile Geschichte:

Morty sitzt im Bus und – verkehrte Welt! – die coolen Kids unterhalten sich die ganze Zeit über „Dungeons and Dragons“. Um auch dazu zugehören, sucht Morty den Rat seines verrückten Onkels Rick, mit dem er dann wie so oft ein abgedrehtes Abenteuer erlebt. Mehr Details zut Geschichte gibt es noch nicht, aber wir können wohl davon aussgehen, dass Ricks Portal Gun und eine ganze Reihe Alien-Getier eine Rolle spielen wird.

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Twitter
Um mit Inhalten aus Twitter und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

„Rick and Morty vs. Dungeons and Dragons“ wird die Comic-Reihe heißen, deren Handlung zwar nicht von den Machern der „Adult Swim“-Serie Dan Harmon und Justin Roiland geschrieben wurde, für die aber dennoch bekannte Namen verantwortlich zeichnen.

Zum einen Jim Zub, der bereits Comic-Reihen für Marvel geschrieben hat, sowie Fantasy-Autor Patrick Rothfuss, der „Dungeons and Dragons“ sogar vor Publikum spielt.

Weitere Einblicke in den Comic gibt es bei „Vice“ – sie haben vom Publisher noch drei weiteren Seiten zur Verfügung gestellt bekommen, auf denen zu sehen ist, wie Morty das erste Mal und sichtlich verwirrt einen Geschäft für Fantasy-Rollenspiele besucht.

Los geht es mit der ersten Ausgabe der vierteiligen Comic-Serie am 22. August.

  • Quelle:
  • Noizz.de