Zombie-Serie „The Walking Dead“ wird zur Film-Trilogie!

Teilen
10K
Twittern
Rick Grimes aus "The Walking Dead" Foto: therickygrimes / Instagram

„Rick Grimes“ soll die Hauptrolle spielen.

Der US-amerikanische Fernsehsender AMC, der Spielfilme und selbst produzierte Serien ausstrahlt, will die Geschichte von Rick Grimes fortsetzen: Grimes, gespielt von Andrew Lincoln, steigt aus der Serie „The Walking Dead“ aus. Seine letzte Szene ist in der fünften Folge der neunten Staffel zu sehen – die am Montagabend auf TNT und bei Sky ausgestrahlt werden soll.

Doch typisch für „The Walking Dead“: Kein Seriencharakter verschwindet wirklich. Auch nicht Rick Grimes. Die Figur soll in gleich drei Filmen die Hauptrolle spielen. AMC hat die ersten Projekte für „The Walking Dead Universe“ angekündigt. Die Produktion soll aber erst 2019 beginnen.

[Auch interessant: „The Walking Dead“-Star Scott Wilson ist mit 76 Jahren gestorben]

Quelle: Noizz.de

Kommentare anzeigen