Und auf Instagram wird der Bösewicht verraten.

Dass die Marvel-Serie „Daredevil“ eine dritte Staffel spendiert bekommt, ist schon länger bekannt. Was Fans bisher aber nicht wussten: Wann kommt sie denn endlich?

Jetzt hat Netflix-Finanzchef David Wells in einem Telefon-Meeting geplaudert und bestätigt: Noch dieses Jahr werden wir den blinden Superhelden Daredevil in einer neuen Staffel der Serie begleiten können. Das geht aus der Mitschrift des Telefonats hervor, die bei „Seeking Alpha“ veröffentlicht wurde.

In dem Telefonat unter anderem mit Netflix-CEO Reed Hastings wurde eigentlich über die Einnahmen von Netflix im zweiten Quartal 2018 gesprochen. Doch Wells gab auch einen Ausblick auf die kommenden Serien im verbleibeden Jahr – und „Daredevil“ ist eine davon. Ein konkretes Datum für den Start nannte er allerdings nicht.

Bösewichts Bullseye auf Instagram verraten

Und auch auf Instagram finden sich neue Infos zur dritten Staffel: Dort hat nämlich einer der Schauspieler ausgeplaudert, wer in Season 3 Daredevil das Leben schwer machen wird:

Denn Schauspieler Naqam Washington setzt zu seinem unverfänglichen Text „Die Jungs trainieren hart! Season 3 von ‚Daredevil‘ wird verrückt!" noch das Hashtag #Bullseye und könnte damit verraten haben, dass es Daredevil in Staffel 3 mit dem treffsicheren Scharfschützen als Gegener zutun bekommen wird.

Quelle: Noizz.de