„BoJack Horseman“: So bekommst du einen Gastauftritt in der Netflix-Serie

Teilen
19
Twittern
Der Antiheld BoJack Horseman ist mittlerweile Kult Foto: Bojack Horseman / Twitter

Das müsst ihr tun, um in die Serie zu kommen.

Bald steht eine neue, inzwischen sechste, Staffel unserer liebsten animierten Serie an: „BoJack Horseman“ kehrt zurück – und ihr könnt Teil der Show sein.

Wie Raphael Bob-Waksberg, Kopf hinter der Sendung, auf Twitter mitteilte, gibt es eine Verlosung, deren Gewinner von ihm und seinem Team gezeichnet wird und in einer Folge der nächsten Staffel auftritt.

Alternativ könne man auch ein Tier seiner Wahl, zum Beispiel sein eigenes Haustier, zeichnen lassen – schließlich sind die meisten Figuren in der Serie nicht Menschen, sondern Tiere.

Die Aktion hat einen ernsthaften Hintergrund: Um an der Verlosung teilzunehmen, muss man mindestens 10 US-Dollar bezahlen. Je mehr man spendet, desto höher die Gewinnchancen.

Die kompletten Erlöse gehen an den California Community Foundation’s Wildfire Relief Fund, der die Opfer von Waldbränden betreut und ihnen dabei hilft, ihre Existenz wieder aufzubauen. Dieses Jahr hatte es in Kalifornien einige besonders schwere Waldbrände gegeben.

Falls ihr die Show noch nicht kennt: BoJack, ein Pferd, fristet in Hollywoo (in der Serie ohne D) ein Dasein als saufender Ex-Filmstar, der vergeblich versucht, seine Karriere auf Vordermann zu kriegen. Hier ist der Trailer zur aktuellen fünften Staffel:

Quelle: Noizz.de