Miley Cyrus wird auch mit dabei sein.

Nachdem der "Black Mirror"-Film "Bandersnatch" Ende letzten Jahres herauskam, machte Netflix Fans der dystopischen SciFi-Serie auf eine fünfte Staffel heiß. Vor einer Woche postete Pop-Star Miley Cyrus den ersten Teaser. Jetzt gibt Netflix seinen Fans endlich richtige Trailer – und zwar gleich drei auf einmal!

Jeder neue Folge hat ihren eigenen Trailer. Der erste behandelt die Miley-Cyrus-Folge "Rachel, Jack and Ashley, Too". Darin geht es um digitale Assistenten, angelehnt an Alexa, Siri und Co. Der Popstar Ashley wird in der Folge selber zum Assistenten, der dann aber in voller "Black Mirror"-Manier durchdreht.

An dieser Stelle findest du Inhalte aus YouTube
Um mit Inhalten aus YouTube und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

>> Miley Cyrus bestätigt "Black Mirror"-Rolle in kommender Staffel

Netflix veröffentlicht außerdem den Trailer zur Folge "Smithereens", in der es um einen Uber-ähnlichen Taxi-Service geht, in der eine ganz normale Fahrt im Höllenritt endet.

An dieser Stelle findest du Inhalte aus YouTube
Um mit Inhalten aus YouTube und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Die Folge "Striking Vipers" hat ebenfalls einen Trailer abbekommen. Hier steht ein Ehepaar im Zentrum, bei dem sich der Typ zunehmend distanziert. Die Frau beginnt, misstrauisch zu werden.

An dieser Stelle findest du Inhalte aus YouTube
Um mit Inhalten aus YouTube und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Am 5. Juni wird die fünfte Staffel "Black Mirror" auf Netflix Premiere feiern. Dann werden wir sehen, was für abgefuckte Zukunftsszenarien sich Charlie Brooker und Annabel Jones diesmal für ausgedacht haben.

Was haltet ihr von Black Mirror? Diskutiert in unserer Gruppe "Süchtig nach Serien" auf Facebook!

>> Ich liebe Netflix so sehr - aber es verdirbt mich einfach

  • Quelle:
  • Noizz.de