Es steht sogar schon, welche Schauspielerinnen und Schauspieler wohl wieder mit dabei sind!

„Beverly Hills, 90210“ ist eine US-amerikanische Fernsehserie, die von 1990 bis 2000 auf dem amerikanischen Fernsehsender „Fox“ zu sehen war. In den zehn Jahren wurden zehn Staffel gedreht – mit jeder Menge Liebesdrama und Intrigen. Die Serie war so erfolgreich, dass gleich zwei Ableger produziert wurden: „Melrose Place“ und 2008 dann „90210“. Letztere endetet 2013 nach fünf Staffel – doch keine Sorge: „Beverly Hills, 90210“ kommt wohl zurück!

Laut der US-Webseite „Deadline“ soll ein weiteres Reboot der Serie geplant sein. Natürlich wieder mit den Originalstars: Jennie Garth (46), Tori Spelling (45), Jason Priestley (49), Ian Ziering (54), Brian Austin Green (45) sowie Gabrielle Carteris (57).

>> Wie mich die Obdachlose von Beverly Hills segnete

Tori Spelling, die in der Serie Donna Martin spielt, hatte bereits im März auf Instagram angedeutet, dass eine neue „Beverly Hills, 90210“-Serie in Planung sei: „Zurück bei der Arbeit. Großartiger, kreativer Tag gestern mit meinem Partner-In-Crime Jennie Garth“, kommentierte die Blondine unter ihren Post. Die Schauspielkolleginnen sind seit den Dreharbeiten in den Neunzigern beste Freundinnen.

Dass an den Gerüchten einer Neuauflage der Kultserie wirklich etwas dran ist, bestätigte der Fotograf der US-Website „TMZ“. Er zeigt die Schauspieler und Autoren bei einem gemeinsamen Treffen.

>> „Clueless“-Neuauflage geplant – nicht noch ein Remake!

Auch nach Informationen von „Deadline“ sollen es sich bei den Autoren und geschäftsführenden Produzenten der Neuauflage um Mike Chessler und Chris Alberghini handeln. Sie waren auch schon für die Umsetzung des zweiten Ablegers – „90210“ – verantwortlich. Die Serie soll derzeit zum Verkauf angeboten werden. Großes Interesse scheint dabei auch der US-Sender „CBS“ zu haben. 

Quelle: Noizz.de