Süßer. Geht. Nicht.

Baby Yoda war die letzten Wochen das unangefochten Süßeste, was das Internet zu bieten hatte. Doch mit der letzten Folge der "Star Wars"-Serie: The Mandalorian" hat sich das geändert. Noch süßer, als ein 50-jähriger, kleiner grüner Baby-Yoda ist nämlich das hier: Baby Yoda mit Suppe.

Als Einstimmung und Warm-up könnt ihr direkt mal in unsere Baby-Yoda-Memes-Collection sliden: 21 Baby-Yoda-Memes, die dir deinen Lebenswillen zurückgeben

Und hier sind sie, circa drei Sekunden, in die die Animateure des grünen Knubbels mehr Zucker gekippt haben, als deine Oma in den Teig ihres Gewürzkuchens:

"The Mandalorian" ist übrigens auf Disney+ zu sehen – aber leider nicht in Deutschland. Noch nicht. Zurzeit läuft die Serie nur in ausgewählten Ländern und kommt erst im März 2020 in unsere heimischen Gefilde. Bis dahin schauen wir das Suppe-Gif.

>> "The Mandalorian"-Autor gibt Blick hinter die Kulissen: So süß ist "Baby Yoda"

Quelle: Noizz.de