Ihr könnt aufhören, eure Katzen zu verstecken ...

Mensch, was waren wir alle aus dem Häuschen als es hieß, es gebe ein ALF-Remake. Wir hatten schon wieder die einmalige Teaser-Melody mit Homevideo-Cam-Visuals vor unserem inneren Ohr und Auge, bauten ganz nebenbei das Mantra „Null Problemo“ in unseren Alltag ein und überlegten ganz heimlich, wo wir unsere Katze am besten verstecken sollte.

Aber: Niente! Denn es wird wahrscheinlich niemals ein ALF-Comeback geben. Kein zauseliger Alien-Kumpan. Hmmpf.

Laut Onlineblog „TV Line“ findet sich bei den Drehbuchautoren Tom Patchett und Paul Fusco, die bereits die Originalserie in den 80ern geschrieben haben, kein Sender, der Interesse hätte, ALF wieder auf die Bildschirme zu bringen. Oder eben auf die Streamingdienste. Was ist nur los mit der TV-Welt!?

Vielleicht schafft es ALF ja in die vierte Staffel von „Stranger Things“. Die dritte wurde vor kurzem abgedreht. Das wäre wenigstens ein kleiner Trost.

Quelle: Noizz.de