Der beste Rick und der beste Morty des Universums sind zurück. Und Jerry ist irgendwie auch da.

Endlich gibt es wieder Opium fürs Volk: Der erste Trailer zur vierten Staffel "Rick and Morty" ist da und teast schon die ersten, neuen Abenteuer des verrückten Wissenschaftlers Rick Sanchez und seines naiven Enkels Morty. Fünf Folgen droppt die Produktionsfirma Adult Swim ab dem 10. November in den USA.

Wenn man dem Trailer glauben schenken darf, kriegt Morty in den neuen Episoden unter anderem einen Drachen, ist einige Male mal wieder kurz vorm Sterben und verwandelt sich in einen Gargoyle, weil er eine Salbe 12 statt 10 Minuten einwirken ließ. Jerry ist aus irgendeinem Grund auch wieder am Start und sabotiert mit seiner dümmlichen Art wohl wieder sämtliche intergalaktische Abenteuer.

Was noch so passiert, siehst du hier:

>> Erste Bilder von "Rick & Morty" Staffel 4 werfen Fragen auf

>> Produzent von "Rick and Morty" und "The Simpsons" gestorben – mit 54 Jahren

Quelle: Noizz.de