Tote Mädchen lügen nicht, aber was ist mit toten Jungs? (Spoiler)

Der Trailer zur dritten "Tote Mädchen lügen nicht"-Staffel ist da – und wir wissen jetzt, dass es nicht mehr um Hannah Bakers Selbstmord geht, sondern um die Frage wer ihren Vergewaltiger Bryce Walker getötet hat – ein Plottwist, mit dem wahrscheinlich keiner gerechnet hat.

Außerdem wird im Trailer eine Website erwähnt, die gerade zu einer Menge Fan-Theorien führt. Ruft man "WhoKilledBryceWalker.com" mit dem Smartphone auf, kann man mit dem Sheriff reden und ihm verschiedene Verdächtige nennen. Anschließend erscheinen Poster der meisten verdächtigen Charaktere mit einem kleinen Zeitungsartikel-Ausschnitt, der uns mehr verraten soll. Ganz so einfach ist die Rätsellösung allerdings nicht.

>> Neue Staffel "Tote Mädchen lügen nicht": 1. Trailer spoilert circa alles!

Lisa, die "Shine On Media"-Betreiberin hat die Poster und Website genauer unter die Lupe genommen und die Schnipsel in einem YouTube-Video analysiert.

Das erste Poster zeigt Bryce. Was dort direkt auffällt, ist das Wort "Bridge" (zu Deutsch: Brücke), das ebenfalls auf Clays Poster zu sehen ist. Was hat die Brücke mit Bryces Mord zu tun? Das verrät Netflix uns nicht. Dafür aber, dass Clay Bryce bedroht hat – inklusive dem Wort "Disappearance" (zu Deutsch: Verschwinden). Ist Clay verschwunden? Ist Bryce nach oder vor seinem Tod verschwunden? Fragen über Fragen.

Ein weiteres Poster sticht heraus: Aber wer ist die Person? Ani heißt sie. Sie soll sich gut mit Clay und Jessica verstehen. Außerdem wissen wir jetzt, dass sie nicht vorbestraft ist. Ein Detail, das Lisa direkt ins Auge sticht, denn wieso sollte eine kriminelle Vergangenheit von einer Schülerin wichtig sein, wenn sie nichts angestellt hat?

Bei den anderen Postern kommen eher Dinge zum Vorschein, die der Zuschauer schon weiß: Justin, der gegen Bryce ausgesagt hat, Alex, der Prügeleien anfängt, Tony, der vorbestraft ist, Tyler, der jahrelang gemobbt wurde ...

>> Netflix entfernt viel diskutierte Selbstmordszene aus "13 Reasons Why"

Außerdem: Chlöe ist kein Cheerleader mehr. Hat sie möglicher Weise das Kind von Bryce bekommen und den Sport deshalb aufgegeben? Der Trailer ziegt, dass sie und Zack sich relativ nahekommen.

Schau dir hier das gesamte Video von Lisa an:

Ist dir noch etwas besonderes in den Postern aufgefallen? Lass es uns wissen und diskutiere mit uns darüber in unserer Facebook-Gruppe Süchtig nach Serien!

Schau dir hier alle Poster an:

Quelle: Noizz.de