Eine der führenden Universitäten Neuseelands startet nächste Woche den ersten Studiengang des Landes über medizinisches Cannabis. Studierende lernen dort unter anderem wie medizinisches Gras gezüchtet und dosiert wird.

Du warst schon Kiffer bevor es cool war, hast alle Weed-Stranes durchgetestet und von CBD als medizinisches Allheilmittel bist du sowieso überzeugt? Dann droppe den Joint und setzt dich an den Laptop. Das passende Studium für deinen Traumberuf ist jetzt zum Greifen nahe. An der Auckland University of Technology (AUT) in Neuseeland startet am 20. Juli nämlich der Studiengang "Die Wissenschaft des medizinischen Cannabis". Der soll dir die praktischen und theoretischen Fähigkeiten vermitteln, die für die Arbeit in der Marihuana-Industrie erforderlich sind.

Medizinisches Cannabis

In dem neuartigen Studiengang wirst du lernen, wie du medizinisches Cannabis züchtest, verschiedene Cannabinoide analysierst und medizinische Cannabisprodukte zusammenstellst. Darüber hinaus lernst du so einiges über die Geschichte des medizinischen Cannabis, botanische Aspekte sowie Verabreichung und Dosierung. Die Jobaussichten sind sehr gut: um medizinischen Cannabis entsteht gerade eine neue, boomende Industrie.

Mehr cannabisbezogene Studiengänge sollen kommen

Aktuell musst du für das Studium einen Bachelor-Abschluss haben, denn bei "Die Wissenschaft des medizinischen Cannabis" handelt es sich um ein Zusatzstudium. Wie der Leiter des Studiengangs Dr. Seyfoddin gegenüber "Vice" erklärte, werden ab dem nächsten Jahr aber eine Reihe von weiteren cannabisbezogenen Studiengängen auch für Bachelor-Studierende angeboten werden.

In Deutschland ist medizinisches Gras auf Rezept seit März 2017 legal, in Neuseeland seit Ende 2018. Die Patient*innen müssen jedoch strenge Kriterien erfüllen und brauchen eine Verschreibung von Fachärzt*innen.

>> Wir haben den CBD-Lieferservice von "Urban Greens" in Berlin getestet: Die Gründer im NOIZZ-Talk

>> Neue Drogen-Beauftragte macht Hoffnung auf Teil-Legalisierung von Cannabis

Quelle: Noizz.de