High, high, high!

Na – auch auf Last-Minute-Suche nach Weihnachtsgeschenken? Wenn es dich in diesen Artikel verschlagen hat, dann stöberst du ganz offensichtlich nach einem Präsent für jemand ganz Besonderes. Du suchst nach einer Aufmerksamkeit für einen Menschen, der weiß, wie man genießt. Der Ahnung davon hat, wie man dem Leben Entspannung einhaucht. Ein Experte darin, dem Alltag zu entfliehen – quasi. Hört sich nach einer grandiosen Person an, wenn du mich fragst, die für ihre (eventuell) einzige Leidenschaft, einen weihnachtlichen Schulterklopfer der Extraklasse verdient hat.

We got you covered – hier kommen die besten Geschenke für deinen liebsten Kiffer-Freund.

>> Warum der Weihnachtsmann nur drogenabhängig sein kann

#1 Eine Bong in Weihnachtsbaum-Form

Christmas Bong

Na hömma, wenn das mal nicht direkt der absoluter Banger von einem Kiffer-Geschenk ist. Eine Bong in Weihnachtsbaum-Form! Dieses Schmuckstück presst dich und deinen Freund so richtig schön in die Couch, während ihr von einem echten Christmas Tree fröhlich von der Seite angestrahlt werdet. Zu kaufen gibt's das Teil im "Dankstop"-Onlineshop für 47 Dollar.

Ah! Wenn wir schon mal beim Thema Bong sind:

#2 Die Lebkuchenhaus-Bong

Erzähl mir nicht, dass dein liebster Stoner-Buddy sich nicht über etwas Selbstgebasteltes freuen würde. Korrektur: Dieser besondere Mensch hat es definitiv verdient, dass du dich drei Stunden hinsetzt, um ihm aus einem Lebkuchenhaus die Bong seiner Träume zu bauen. Das folgende Video wird es dich lehren. Bong Appetit.

#3 Ein güldenes Hanfblatt-Ornament

Cannabis-Ornament

Reißt die Kugeln mit aufgemalten Schneelandschaften von den Bäumen! Es! Gibt! Weed-Ornamente! In gold! Die Alman-Anette – mit Tendenz zum Rausch – in mir kann nicht an sich halten. Biggi wird so was von neidisch aus der Wäsche schauen, wenn ich diese glamourösen Hanfblätter an meinen Baum pinne. Die schreien im Gegensatz zu ihren Glitzer-Tannenzapfen von 1995 nämlich nicht "Langeweile!" Ab zu "Etsy" und 11,22 pro Stück locker machen.

>> Alman Memes im NOIZZ-Interview zu Silvester: "Böllern löst im Alman ein Freiheits-Gefühl aus, wie es sonst nur PUR-Songs können"

#4 Eine Zuckerstangen-Pfeife

Candycane-Pfeile

Zurück zu den wirklich nützlichen Produkten: eine Glas-Pfeife in Zuckerstangenform. Festlicher geht's nicht. Verantwortlich für dieses Prachtexemplar ist ebenfalls der "Dankstop"-Onlineshop. Kostenpunkt: 29,99 Dollar.

#5 Ugly Christmas Sweater – die Weed-Edition

Weihnachts-Pulli "Let's get baked"

Kein Weihnachten ohne obligatorischen Weihnachtspulli. Als passionierter Stoner darf der natürlich auch nicht fehlen. Der Vorteil an diesem roten Sweater aus Vlies und Baumwolle: Man kann sich aufgrund der unauffälligen Beschriftung auch die nicht-kiffende Familie begeben. Die gemeine Mutter hat nämlich nicht die Spur einer Ahnung davon, dass der Aufdruck "Let's get baked" eine Aufforderung zum Cannabis-Konsum ist. Auf "Etsy" gibt es den Pulli für 27,97 Euro.

#6 Süßigkeiten-Hanf-Silikonform

Hanfblatt Silikonformen

Die Munchies kommen bestimmt – und mit ihnen unter anderem das Verlangen nach Zuckersüßem. Wenn das Zuckersüße dann auch noch standesgemäß in Hanfblattform daherkommt? Hör mir auf! "Amazon" schickt dir den Spaß für 8,41 Euro zuzüglich Versand.

#7 Die Vollendung: Das Weed-Geschenkpapier

Hanfblatt-Geschenkpapier

Wie es so schön heißt: Ein Geschenk ist nur so gut wie seine Verpackung. Hat meine Oma zumindest immer behauptet. Deshalb: Garniere dein Geschenk doch auch noch mit dem passenden Geschenkpapier, damit dein Lieblings-Kiffer sich schon bei der Übergabe in freudiger Erwartung auf sein Präsent wähnen kann.

lsk

Quelle: Noizz.de