Wie viele Jugendwörter kennst du wirklich?

Teilen
16
Twittern

Teste dein Wissen!

Jedes Jahr aufs Neue kürt der Langenscheidt Verlag das „Jugendwort des Jahres“.

Noch verrückter sind aber die Bedeutungen hinter den Begriffen. Teste in unserem Quiz, ob du sie erraten kannst!

Wenn du voll „nicenstein" bist, was ist damit wohl gemeint?

perfekt, allen Wünschen entsprechend
nett, aber manchmal auch steinhart
perfekt, allen Wünschen entsprechend Nächste Frage
Der Mensch, der sich dieses Jugendwort ausgedacht hat, lebt wohl getreu dem Motto: „Ich hasse Menschen und Tiere, aber Steine sind okay." Anders können wir uns das mit dem Stein auch nicht erklären.

Wenn du „fernschimmelst", dann...

...chillst du nicht an deinem gewohnten Platz
...verschläfst du dein Fernstudium
...chillst du nicht an deinem gewohnten Platz Nächste Frage
Also, falls ihr euch jetzt fragt: „Abschimmeln" war 2008 (!) das Synonym für chillen im Wörterbuch der Jugendsprache von Pons. Wahrscheinlich dachte sich der Langenscheidt Verlag: „Easy, das recyclen wir", wo doch die „Jugend heutzutage" immer nur „rumgammelt".

Weiter geht's: Was zur Hölle ist ein „Merkules"?

Jemand, der ein Held darin ist, sich Dinge zu merken.
Eine Mischung aus Angela Merkel und Herkules
Eine Mischung aus Angela Merkel und Herkules Nächste Frage
Zwar kennen wir den griechischen Halbgott, aber warum man Bundeskanzlerin Angela Merkel jetzt mit der Heldenfigur zu tun hat? Da sind wir mit unserem Latein auch am Ende.

„Tacken" ist so ne Sache, die man eigentlich nicht macht, also:

Graffiti sprayen
WhatsApp-Nachrichten auf Klo verschicken
WhatsApp-Nachrichten auf Klo verschicken Nächste Frage
Texten, während man kackt. Umgangssprachlich macht das Wort schon mehr Sinn. Derjenige, der auf so einen Scheiß kommt, hatte wohl Langweile auf dem Klo.

Ein „Teilzeittarzan" ist:

Gut gebaut, braun gebrannt, hundert Kilo Hantelbank
Jemand, der sich ab und zu wie ein Affe verhält
Jemand, der sich ab und zu wie ein Affe verhält Nächste Frage
„Ich schwing an der Lampe durch's Zimmer wie Tarzan" – hat Sido schon in „Schlechtes Vorbild" gerappt und mit sein asoziales Benehmen gefeiert. Das war aber auch schon 2006.

„Schatzlos" ist ein Synonym für:

Ich bin single.
Ich bin pleite.
Ich bin single Nächste Frage
Vielleicht bist du auch „schatzlos", weil du zu viele Wörter aus dem Jugendspracheslang benutzt, den sich Langenscheidt Mitarbeiter aus Langeweile ausdenken.

Wenn dich jemand zu „Ahnma" auffordert, dann:

Sollst du endlich mal was checken
Sollst du das Chic neben dir anmachen
Sollst du endlich mal was checken Nächste Frage
Auf jeden Fall ist das Ganze ein Song von Beginner, Jan Delay und Gentleman. Laut den Songtext-Interpretationen auf Genuis ist „Ahnma" eine „Verschmelzung von 'Ahn (das) mal', was soviel bedeutet wie 'richte deine Aufmerksamkeit darauf." Die Kurzvariante von Langenscheidt: „Versuche, es zu verstehen". Ja, naja, wir verstehen nur noch Bahnhof!

Na, bist du auch schon „tinderjährig"?

Ja, ich habe keine Lust mehr auf Tinder!
Ja, ich bin schon 18 und darf tindern!
Ja, ich bin schon 18 und darf tindern! Nächste Frage
Du bist also laut Jugendwörterbuch: „alt genug, um die App Tinder zu benutzen". Herzlichen Glückwunsch, now swipe!

Was bedeutet „napflixen"?

Ein ein Nickerchen machen und dabei Filme und Serien schauen
Snapchat und Netflix gleichzeitig benutzen
Ein ein Nickerchen machen und dabei Filme und Serien schauen Nächste Frage
Jeder kennt es, wenn man eine Serie oder einen Film bei Netflix schaut und plötzlich einschläft.

„Trumpeten“ ist ein Synonym für:

Alles groß rausposaunen
Große (leere) Versprechen machen
Große (leere) Versprechen machen Nächste Frage
Immer wieder etwas versprechen und es am Ende doch nicht dirchziehen. Leider passiert jedem einmal.
Dein Ergebnis: Du bist jung und brauchst kein Slang
Du bist jung. Du bist unverbraucht. Und du benutzt sicher keines der Jugendwörter 2017, weil du eben jung bist, und sich diese Begriffe scheinbar alte, uncoole und gelangweilte Verlagsmitarbeiter ausdenken.
Teile dein Ergebnis:
Teilen
Twittern
G+
Dein Ergebnis: Du machst dich gerne über Jugendwörter lustig
Du gehörst zu wahrscheinlich zu denen, die irgendwann mal ein Jugendwörterbuch von ihrer Tante geschenkt bekommen haben. Und seitdem darüber lästern, dass so eh niemand redet. Gleichzeitig willst du doch Bescheid wissen, auf welche bescheuerten Begriffe die Mitarbeiter dieses Jahr wieder gekommen sind.
Teile dein Ergebnis:
Teilen
Twittern
G+
Dein Ergebnis: Du bist einer von ihnen!
Langenscheidt, bist du es? Du kennst dich derart gut mit den Jugendwörtern 2017 aus, du darfst gar kein Jugendlicher sein! Um weiterhin nicht aufzufallen, mache am besten gleich einen Dab – also eine "Tanzfigur, bei der eine Hand vors Gesicht und die andere schräg nach oben gehalten wird."
Teile dein Ergebnis:
Teilen
Twittern
G+
Dein Ergebnis:
Teile dein Ergebnis:
Teilen
Twittern
G+

Quelle: Noizz.de

Kommentare anzeigen