Vor 19 Jahren verunglückte Falco - und mit ihm der bekannteste österreichische Musikexport seit Mozart. Doch in welchem Auto starb er? Und in welchem Lady Diana? Das Quiz für Promi- und Autokenner.

In welchem Auto kam Falco am 6. Februar 1998 ums Leben?

Land Rover Discovery
Mitsubishi Pajero
Nissan Patrol
Falco starb in einem Mitsubishi Pajero Nächste Frage
Johann Hölzel, wie der Sänger bürgerlich hieß, verunglückte in der Dominikanischen Republik nach einem Discobesuch. Bei der Ausfahrt vom Parkplatz fuhr ein Bus in seinen Geländewagen. Falco starb sofort – kurz vor seinem 41. Geburtstag. Während der Fahrt stand der Sänger unter Alkohol- und Drogeneinfluss.

Auch Hollywood-Legende und Fürstin Grace Kelly verunglückte tödlich. In welchem Auto saß sie?

Rover 3500
Jaguar XJ
Ford Escort
Grace Kelly starb nach einem Unfall in ihrem zehn Jahre alten Rover 3500 Nächste Frage
Die Oscarpreisträgerin und Fürstin von Monaco war mit ihrer jüngsten Tochter Stéphanie in dem Auto unterwegs. Auf einer Küstenstraße bei Monaco brach der Rover P6 3500 in einer Haarnadelkurve aus und stürzte einen Abhang hinunter. Grace Kelly starb einen Tag später am 14. September 1982. Stéphanie überlebte. Nach dem Unfall behaupteten einige Augenzeugen, die damals noch minderjährige Stéphanie hätte am Steuer gesessen. Diese Behauptung konnte bis heute nicht bewiesen werden.

Viele haben noch den Wagen vor Augen, in dem Lady Diana im August 1997 verunglückte. Welche Marke hatte das Auto?

Mercedes S-Klasse
BMW 7er
Maybach 57 S
Diana verunglückte in einem Mercedes S280 Nächste Frage
In der Nacht des 31. August 1997 war die Mutter der Prinzen William und Harry mit ihrem Freund Dodi Al-Fayed unterwegs in Paris. Bei hoher Geschwindigkeit rammte der Fahrer ihres Wagens einen Tunnelpfeiler. Später wurden in seinem Blut Antidepressiva und 1,8 Promille Alkohol festgestellt. Noch Jahre nach Dianas Tod ranken sich viele Verschwörungstheorien um den Unfallhergang – etwa dass es ein Mordkomplott von Seiten des Buckingham Palasts gegeben hätte.

Am 11. Oktober 2008 starb Falcos Landsmann, der Rechtspopulist Jörg Haider, ebenfalls bei einem Autounfall. In welchem Wagen saß er?

Audi A8
Porsche Cayenne
VW Phaeton
Der ehemalige FPÖ-Vorsitzende verunglückte in einem VW Phaeton Nächste Frage
Mit Jörg Haider, der Polen als „arbeitsscheu“ und Jacques Chirac als „Westentaschen-Napoleon“ bezeichnete, starb einer der umstrittensten Politiker Österreichs. Der 58-Jährige kam mit 1,8 Promille und über 140 km/h bei einem Überholvorgang in Kärnten von der Straße ab. Sein Phaeton prallte in der Tempo-70-Zone gegen einen Betonpfeiler. Bei seiner Ankunft im Krankenhaus konnte nur der Tod festgestellt werden.

Sein Tod machte ihn unsterblich: James Dean verunglückte mit nur 24 Jahren. Aber in welchem Auto?

Ford Mustang
Porsche Spyder
Corvette C1
Die Hollywood-Legende starb in einem Porsche 550 Spyder Nächste Frage
Der 24-jährige James Dean war am 30. September 1955 mit seinem Beifahrer, einem deutschen Mechaniker, in seinem neuen Spyder unterwegs. Mit dem Wagen wollte er einige Wochen später an einem Rennen teilnehmen. Auf einer Kreuzung fuhr Dean in einen abbiegenden Ford, der Dean wohl die Vorfahrt nahm. Der Schauspieler starb, sein Beifahrer überlebte. Noch heute erinnert an Schild am Unfallort an James Dean. Ironie des Schicksals: Dean hatte noch im selben Monat einen TV-Spot für Verkehrssicherheit gedreht.

Die „Fast and Furious“-Reihe machte Paul Walker berühmt. Das Schicksal wollte es, dass er bei einem Autounfall starb. In welchem Wagen?

Porsche Carrera GT
Nissan 360Z
Bugatti Veyron
Paul Walter starb in einem Porsche Carrera GT Nächste Frage
Der 40-jährige „Fast & Furious“-Star war am 30. November 2013 Beifahrer in dem Wagen. Am Steuer saß Paul Walkers Freund der Rennfahrer Roger Rodas. Bei etwa 160 km/h verlor Rodas in der Nähe von Los Angeles die Kontrolle über den Porsche. Der Wagen krachte erst in einen Laternenmast, danach in einen Baum und ging in Flammen auf. Beide Männer starben in dem Autowrack.

Zwei Jahre vor Paul Walker starb der Jackass-Star Ryan Dunn ebenfalls in einem schnellen Wagen. In welchem?

Maserati GranTurismo
Ferrari California
Porsche 911
Richtig! Ryan Dunn verunglückte am Steuer eines Porsche 911 GT3 Nächste Frage
Ryan Dunn liebte Stunts und schnelle Autos. Wie Paul Walker und James Dean starb auch er in einem Porsche. Mit 1,96 Promille Alkohol im Blut kam der MTV-Star am 20. Juni 2011 in Pennsylvania bei über 200 km/h von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Auf der Strecke waren nur maximal 89 km/h erlaubt. Auch Dunns Beifahrer kam ums Leben.

Nach ihrem Unglückwagen wurde sogar ein Film benannt: In welchem Auto starb das Sexsymbol Jayne Mansfield?

Buick Electra
Pontiac GTO
Chevrolet Impala
Das Sexsymbol der 50er verunglückte in einem 1966er Buick 225 Electra Nächste Frage
Das Auto fuhr am 29. Juni 1967 auf einem US Highway auf einen Sattelschlepper auf. Darin saßen die 34-jährige Jayne Mansfield, ihr Verlobter, der Fahrer des Wagens und drei von Mansfields fünf Kindern. Nur die Kinder, die hinten im Wagen saßen, überlebten. Der Unfall wurde sogar zum Filmtitel: In „Jayne Mansfield’s Car“ besichtigt Protagonist Jim Cladwell (Robert Duvall) das ausgestellte Unglücksauto.

Am 11. August 1956 verunglückte der Künstler Jackson Pollock in East Hampton. Was war es für ein Wagen?

Dodge Challenger
Mercedes-Benz 190 SL
Oldsmobile 88
Der Begründer des Action Painting starb nach einem Unfall in seinem Oldsmobile 88 Nächste Frage
Jackson Pollock verursachte alkoholisiert einen Autounfall am Steuer seines Cabrio Oldsmobile 88 Convertible. Nur seine damalige Freundin Ruth Kligman überlebte. Pollock und eine weitere Beifahrerin starben.

Der Tod der TLC-Sängerin Lisa "Left Eye" Lopes Montero erschütterte 2002 die RnB-Welt. In welchem Wagen war sie unterwegs?

Mitsubishi Montero
Lincoln Navigator
Hummer H2
Lisa Lopes verunglückte in einem Mitsubishi Montero. Nächste Frage
Ihr Tod in Honduras war ausschlaggebend für das Aus der Band TLC. Lopes fuhr am 25. April 2002 unangeschnallt im Wagen und wollte einem entgegenkommenden LKW ausweichen. Die 30-Jährige starb an ihren Kopfverletzungen, während alle anderen Insassen überlebten.
Dein Ergebnis: Nicht aufgeben!
Das Quiz ist schwer. Mach es einfach noch einmal, dann weißt du bestimmt mehr.
Teile dein Ergebnis:
Teilen
Twittern
G+
Dein Ergebnis: Nicht schlecht!
Du hast offenbar ein gutes Auto-Promi-Gedächtnis - oder hast einfach nur verdammt gut geraten.
Teile dein Ergebnis:
Teilen
Twittern
G+
Dein Ergebnis: Du bist ein echter Kenner!
Unnützes Wissen gibt es bei dir nicht - du weißt echt viel über Autos, Promis und das Zeitgeschehen.
Teile dein Ergebnis:
Teilen
Twittern
G+
Dein Ergebnis: Wow!
Chapeau! Du bist ein echtes Super-Brain, wenn es um Autos, Promis und Zeitgeschichte geht - oder kannst einfach nur verdammt gut bei Google nachschauen.
Teile dein Ergebnis:
Teilen
Twittern
G+
Dein Ergebnis:
Teile dein Ergebnis:
Teilen
Twittern
G+

Quelle: Noizz.de