Kant oder Kanye? Bei NOIZZ kannst du dein Philosophie-Wissen testen

Teilen
Twittern

Wer alle elf Fragen richtig beantwortet, ist ein echter Philosophie-Profi.

US-Rapper Kanye West ist nun offiziell unter die Philosophen gegangen. Bei Twitter schreibt er sein erstes Buch über Philosophie – in Echtzeit. Bei NOIZZ könnt ihr testen, ob ihr Zitate von Kanye und Kant unterscheiden könnt.

„Ich hatte immer das Verlangen, Dinge zu tun, die andere Menschen nicht mal denken.“

Kanye
Kant

„Wenn wir die Ziele wollen, wollen wir auch die Mittel.“

Kanye
Kant

„Neue Ideen werden nicht länger von den Massen verurteilt. Wir sind an der Grenze zu einer massiven Veränderung. Wir fangen an, aus unserem mentalen Gefängnis auszubrechen“

Kanye
Kant

„Wir sollten Menschen nicht mehr bloßstellen, nur weil sie eigene Ideen haben.“

Kanye
Kant

„Wer sich zum Wurm macht, kann nachher nicht klagen, wenn er mit Füßen getreten wird.“

Kanye
Kant

„Um fremden Wert willig und frei anzuerkennen, muss man eigenen haben.“

Kanye
Kant

„Du kannst alles sagen, solange du das richtige Emoji daneben setzt.“

Kanye
Kant

„Wir leben in einer Zeit, in der Menschen andere nicht dafür respektieren, sie selbst zu sein.“

Kanye
Kant

„Selbstdenken ist die Aufklärung oder nach einer gemein herrschenden Maxime selbst zu denken.“

Kanye
Kant

„Lebe in Liebe und nicht in Angst.“

Kanye
Kant

„Kein Mensch ist so wichtig, wie er sich nimmt.“

Kanye
Kant
Dein Ergebnis:
Teile dein Ergebnis:
Teilen
Twittern
G+

Quelle: Noizz.de

Kommentare anzeigen