Drama in Essen: Eine Zweijährige stürzt aus viertem Stock. Sie wird ins Krankenhaus gebracht, starb jedoch einen Tag später an den Folgen des Sturzes.

Eine Zweijährige ist in Essen aus dem vierten Stock eines Mehrfamilienhauses gestürzt und später an ihren Verletzungen gestorben. Das Kind war am Dienstagabend aus bislang ungeklärter Ursache aus dem Fenster in den Hinterhof gestürzt und hatte dabei schwerste Verletzungen erlitten, wie die Polizei mitteilte. Ein gerufener Notarzt leistete Erste Hilfe.

In der Nacht zu Mittwoch sei das Mädchen im Krankenhaus gestorben, sagte ein Sprecher am Morgen. Die Die Kriminalpolizei habe die Ermittlungen übernommen.

>> 10-Jährige wird aus Fahrgeschäft geschleudert – stirbt

>> Stripperin fällt aus 4,5 Meter Höhe – und twerkt einfach weiter!

[Text zusammen mit: dpa]

  • Quelle:
  • Noizz.de