... so unrealistisch ist das nämlich gar nicht mehr.

Google arbeitet gerade an einem Tool namens „API”, mit dem man vielleicht schon bald auch Videos nach bestimmten Schlüsselwörtern durchsuchen kann.

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Twitter
Um mit Inhalten aus Twitter und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Am Mittwoch hat Google auf seinem „Cloud Next”-Event in San Francisco das neue Feature vorgestellt. Vorerst ist es allerdings nur in einer Beta-Test-Phase für Entwickler verfügbar.

  • Quelle:
  • Noizz.de