Monika Diamond, eine 34-jährige trans* Aktivistin, Juristin und Geschäftsfrau, wurde letzte Woche in Charlotte, North Carolina, in einem Rettungswagen erschossen.

Der Nachrichtendienst "WBTV" berichtet, dass am Mittwoch bei der örtlichen Polizei in Charlotte, North Carolina ein Anruf eingegangen sei. Auf dem Parkplatz des "Days Inn" soll es unter fünf Personen Unruhen gegeben haben, eine von ihnen, Monika Diamond, soll unter Atemnot gelitten haben, woraufhin ein Krankenwagen gerufen wurde.

Während die Ersthelfer Monika behandelten, bat sie darum, so die Ersthelfer, dass einer ihrer Freunde in den Krankenwagen kommen soll. Kurz darauf wollte ein Mann namens Prentice Bess, der Teil ihrer Gruppe war, den Krankenwagen betreten. Allerdings ist es nicht erlaubt, als Außenstehender in einen Rettungswagen zu steigen, also verwehrten ihm die Ersthelfer den Eintritt. Daraufhin soll der Mann gegangen sein, sich plötzlich umgedreht und mehrmals auf Monika geschossen haben. Die Ersthelfer versuchten sie wieder zu beleben, aber scheiterten und sie verstarb noch an Ort und Stelle. Der Mörder wurde inhaftiert und wegen Mordes verurteilt.

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Twitter
Um mit Inhalten aus Twitter und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Ein bekanntes Gesicht in Charlotte

Monika Diamond war die Gründer*in und Besitzer*in von einer Eventmarketing Firma namens "Ncphyne Promotion Co". Sie war außerdem die Vorstandsvorsitzende des "International Mother of the Year Pageantry System", ein Event, das jährlich LGBTQ-Mütter auszeichnet. Außerdem setze sie sich stark für Safe Spaces und das Kreieren von Communities für LGBTQ-Personen in Charlotte ein.

MOIKA DIAMOND

Sie ist die mindestens vierte trans* Person, von der bekannt ist, dass sie in diesem Jahr in den USA ermordet wurde.

>> Homophobe, schwule Priester: Katholischer Theologe fordert Enttabuisierung von Homosexualität

>> Trans* Frau erschossen – weil sie bei McDonald's aufs Frauenklo ging

  • Quelle:
  • Noizz.de