Touristen in Kambodscha wegen "Porno-Tanz" festgenommen

Teilen
Twittern
Touristen tanzten "pornographische Tänze" Foto: Cambodiapolice.de / Noizz.de

Für diese spezielle Party gab es ordentlich Ärger ...

Dieses Foto machte die kambodschanische Polizei von den Touristen Foto: Cambodiapolice.de / Noizz.de

Im kambodschanischen Siem Reap wurden zehn Touristen zwischen 20 und 33 Jahren festgenommen. Grund für die verhaftung: „pornographische Tänze“ – so nennt es zumindest die örtliche Polizei. Ob es tatsächlich zu Sex kam, ist nicht bekannt.

So porno ging es bei der Party zu Foto: Cambodiapolice.de / Noizz.de

Die Party wurde von Acht Männer und zwei Frauen aus Großbritannien, Kanada und Neuseeland organisiert.

Quelle: Noizz.de

Kommentare anzeigen