Jetzt bringen Pornodarstellerinnen dir Sprachen bei

Louisa Rieck

Kino, Lifestyle, Trends
Teilen
11
Twittern
So lernen die Nutzer bei Camsoda französisch Foto: Screenshot Youtube / Camsoda/Youtube.

Das ist kein gewöhnlicher Sprachkurs!

Für Leute, die Schwierigkeiten haben eine neue Sprache zu lernen, gibt es jetzt ein neues, skurriles Angebot.

Eine Pornoseite hat ihr Angebot erweitert – jetzt kann man mit Hilfe von leicht bekleideten Damen die gewünschte Sprache lernen.

Zu Auswahl stehen Französisch, Japanisch, Spanisch und Englisch.

Bei den Lehrerinnen handelt es sich um Muttersprachler, die in den Videos das Vokabular freundlich erklären.

Das Angebot kommt von CamSoda, die mit dem Bezahlangebot neue Kunden locken wollen. Ein Kursus dauert zwei Monate. Neben Körpersprache werden Grundkenntnisse wie reden, schreiben und die richtige Aussprache gelehrt. Die Outfits der Pornodarstellerinnen sind dem jeweiligen Mutterland angepasst.

Neben Video-Kursen haben die Teilnehmer auch die Möglichkeit, ihren privaten Tutoren zu schreiben. Und wenn die User ihre Vokabeltests bestehen, gibt es auch eine kleine Belohnung...

Quelle: TechCrunch

Kommentare anzeigen