Gäste mussten sogar ihre Handys abgeben. We're ready for it!

Rihanna ist einfach nur krass. Die Businessfrau sammelte bei Investoren gerade erst rund 50 Millionen Dollar für ihr Luxus-Lingerie-Label ein und hat gerade so nebenbei ein neues Album für Ende des Jahres angekündigt. Als ob das nicht reicht gibt es jetzt noch krassere News aus dem Hause RiRi.

Gestern fand die Fashion-Show zur neuen Savage X Fenty Kollektion in New York statt. Das Ganze wurde als exklusives Event von Amazon Prime Video aufgenommen – Besucher mussten deswegen vorher ihre Handys abgeben. No pics allowed! Stattdessen gab es nur ein paar wenige Rote-Teppich-Bilder von den Gästen.

Dabei mussten die sich nun wirklich nicht verstecken. Rihanna hat das Who's Who der Fashion- und Musikszene zu ihrem Event eingeladen. 21 Savage, die Schwestern Gigi und Bella Hadid, Cara Delevingne, die Rap-Gruppe Migos, Big Sean, Fat Joe, A$AP Ferg und Halsey. Also unter anderem. Da fragt man sich doch: Wen kennt Rihanna eigentlich nicht?

Bis wir mehr von diesem Highlight erfahren können, müssen wir uns noch ein wenig gedulden. Erst am 20. September wird die Show weltweit über Amazon Prime Video exklusiv sehen zu sein. Wer braucht da schon eine Victoria-Secret's-Show? Der Trailer zur Show ist schon mal ästhetisch mehr als vielversprechend.

Dass das Ganze bei Amazon Prime Video exklusiv zu sehen ist, ist natürlich kein Zufall. Teile aus Rihannas kommenden Frühjahrs- und Sommerkollektion von Savage X Fenty wird es nur bei Amazon Fashion geben. Also, girls, setzt euch einen Reminder.

Auch interessant:

>> Kommt Rihannas neues Album schon im Dezember?

>> Investoren buttern 50 Millionen US-Dollar in ihr Lingerie-Unternehmen

>> Rihanna bringt neue Unterwäsche raus

Quelle: Noizz.de