Der Stoff, aus dem Albträume gemacht sind.

Wie schläft es sich wohl in Gesellschaft von zwei Polit-Machos? Ich persönlich würde schätzen: wahrscheinlich nicht so gut.

Ich würde sogar soweit gehen, zu behaupten: Ich würde mich davor ekeln, mit Berufs-Schmierlappen Silvio Berlusconi (81) und Möchtegern-Oben-ohne-Model Wldamir Putin (65) ins Bett zu steigen.

Wer noch einen Beweis dafür gebraucht hat, dass die beiden Wannabe-Adonisse auf eine Person ganz besonders stehen (nämlich auf sich selbst) – bitteschön!

Wir präsentieren das Geburtstagsgeschenk, aus dem Albträume gemacht sind: Satin-Bettwäsche mit Putin-Berlusconi-Motiv. What the ...?

Der Bunga Bunga-erprobte Ex-Präsident Italiens hat sich für Kumpel Wladimir was ganz Besonderes als Geburtstags-Überraschung einfallen lassen. Für Putin gab's zum Fünfundsechzigsten feinstes italienisches Bettzeug mit einem Handshake-Foto von sich und seinem Busenfreund.

Berlusconi hatte von dem Edel-Label „Lenzuolissimi“ schon einmal Bettwäsche bekommen. Mit ähnlich bezeichnendem Motiv: ihm selbst (na klar) mit zahlreichen Pokalen, die er im Laufe seiner langjährigen Funktion als Milano-Vereinspräsident gewonnen hatte.

Der edle Stoff hat ihm offenbar so viele schöne Träume beschert, dass er nun auch seinen russischen Homie damit ausstatten wollte.

Nun ja – auch ein Polit-Chauvi muss mal schlafen. Und was unsereinem das 5-Euro-Kissen mit dem Aufdruck der besten Freundin, ist dem selbstverliebten Spitzenpolitiker die individuell verzierte Satin-Bettwäsche.

Wir wünschen angenehme Nachtruhe!

Quelle: Il Giornale