Was bitte ist das?

Dieses Insekt sorgt in Australien und Indonesien gerade für Ekel-Traumata: Es sieht aus wie eine Mischung aus Motte, Raupe und Wurm, es ist riesig, es ist unheimlich.

Mehr als 37 Millionen Menschen haben sich das Video aus Indonesien bisher auf Facebook angesehen. Und die User haben die wildesten Spekulationen über Herkunft und Art des Ekel-Tierchens.

Für einen „Suicide spider moth demon“ („Suizid-Spinnen-Motten-Dämon“) hält es einer. Ein anderer schreibt, es sehe aus wie ein „seltenes Pokémon“.

Tatsächlich handelt es sich bei dem Insekt um eine „Creatonotos Gangis Motte“. Die langen „Tentakel“ sind Geruchsorgane – sie stoßen Pheromone aus, mit deren Hilfe sie Artgenossen anziehen.

Wie auch immer: Das Tier kann auch nichts für sein ekliges Äußeres. Trotzdem, nach Europa muss es nicht unbedingt kommen, finden wir.

Quelle: Noizz.de