20.000 Menschen mussten evakuiert werden!

Dass haben sich die Festival-Gäste sicherlich ganz anders vorgestellt. Statt auf einer heißen Party ordentlich abzufeiern, brannte plötzlich die Bühne ab!

Das Tomorrowland-Festival in Barcelona musste abgebrochen werden. Mehr als 20.000 Menschen wurden evakuiert. Nach Bild-Angaben gab es keine Verletzten. In Barcelona trafen sich Festival-Fans, um das Tomorrowland-Original in Belgien per Live-Stream zu feiern.

Mitten in der Party fing die gesamte Bühne Feuer. Meterhohe Flammen brannten lichterloh. Als Brandursache wird derzeit der verunglückte Einsatz von Pyrotechnik vermutet. Das Festival ist für seine spektakulären Bühnenshows bekannt.

In den sozialen Medien gehen Videos viral, die den Brand zeigen. Ein Twitter-User schreibt: „Bühne hat gebrannt, jetzt gelöscht. Keine Massenpanik. Besucher in Sicherheit. Stimmung sehr angespannt.“

Quelle: Noizz.de