Inklusive Kanye West als Feature-Gast.

Im Juni starb US-Rapper XXXTentacion im Alter von 20 Jahren. Er wurde von maskierten Männern auf offener Straße erschossen. Still wurde es um XXX musikalisch trotzdem nicht.

>> Kanye West bringt XXXTentacion-Merch auf den Markt

Es folgen drei Singles und eine Feature-Part auf Lil Waynes Album „Don’t Cry“. Und jetzt sogar ein ganzes posthume Album. Die angekündigte „Skins“-Platte ist endlich draußen.

>> Ermordeter XXXTentacion ein letztes Mal in neuem „Moonlight“-Video zu sehen

Hier kannst du „Skins“ hören.

Quelle: Noizz.de