You! Go! Girl!

US-Rapperin Lizzo ist für ihr bahnbrechendes Selbstbewusstsein bekannt. Erst kürzlich bescherte uns die Queen of Body Positivity dafür den Beweis auf dem silbernen Instagram-Tablett. Splitterfasernackt rekelte sich die "Tempo"-Interpretin in einem Post – und streckte damit allen Bodyshamern den imaginären Mittelfinger entgegen. Jetzt legte der Superstar nach. Während eines Basketballspiels in Los Angeles twerkte die 31-Jährige am Spielfeldrand und demonstrierte erneut, she is a 100 % that bitch.

>> Lizzo zeigt sich nackt auf Instagram – und wir wollen mehr davon

Sängerin Lizzo während der Pause bei dem Basketballspiel zwischen Los Angeles Lakers und Minnesota Timberwolves Foto: Getty Images / Allen Berezovsky

Wer Lizzo beim Match zwischen den Los Angeles Lakers und den Minnesota Timberwolves vom gegenüberliegenden Spielfeldrand sah, dürfte zunächst nichts von der Aufsehen erregenden Twerk-Einlage der Musikerin geahnt haben. Schlicht in Schwarz gekleidet saß Lizzo da und verfolgte gespannt das Spiel. In der Spielpause zeigte sich dann aber schnell, dass Lizzos Outfit alles andere als unauffällig daherkam: Ihr schwarzes T-Shirt-Dress wies am Rücken ein nicht kleines Loch auf – und legte ihre komplette Hinterseite inklusive schwarzem String frei. Die lies Queen Lizzo anschließend Kreisen. Eine Twerk-Einlage der Extraklasse!

Quelle: Noizz.de