"Okay ladies, now let's get in formation!"

Heute vor drei Jahren ist Beyoncès Album "Lemonade" samt einem dazugehörigem Film vollkommen überraschend erschienen. Das sechste Studioalbum gab es seitdem nur teilweise auf YouTube zu sehen, zu hören in voller Länger dagegen nur bei Ehemann Jay-Zs Streamingdienst Tidal. Spotify vertröstete die Nutzer immer mit einer Info, dass "Lemonade" noch nicht streambar sei, man aber daran arbeite.

Nach drei Jahren ist das Album, dass den Hit "Formation" enthält, nun endlich bei Spotify, iTunes und sämtlichen anderen Streamingdiensten verfügbar. Hier kannst du dir das musikalische Meisterwerk von Queen Bey an seinem dritten Jubiläum reinziehen:

Mehr News von Beyoncé:

>> Netflix x Beyoncé: Nach "Homecoming" kommen zwei weitere Specials

>> Die Beyoncé-Doku auf Netflix ist richtig, richtig krass

Quelle: Noizz.de