"Ihr habt lang genug gewartet, dass ne Single erscheint."

BAMMM! King RIN hat endlich ein neues Eisen im Feuer. Nach "unfassbaren Festival-Auftritten", Gold-Platten, einer 1-Live-Krone sowie Zig-Millionen von Streams und Klicks, hat sich der Mann der Stunde für ein gutes Jährchen zurückgezogen. Bis heute: Mit seiner neuen Single "Vintage" zeigt das Division-Signing, dass er nie hungriger war.

Fettes Sample, catchy Lines, gepitchte Vocals in der Hook und – neue dazu noch seine neue Frise. Ja, diese Frisur spricht Bände: Der fast zwei Meter große Hüne steht in Flammen. "Ich war lange genug weg, jetzt könnt ihr tanzen." Yes, wir tanzen! Nur Bock aufs Album, für das es allerdings noch keine Infos gibt.

>> Capital Bra zeigt uns seinen brandneuen Benz – für 170.000 Euro

>> 50 Cent ist der König aller Internet-Trolle

Quelle: Noizz.de