Bitte ein Solo-Album.

Uh, wo kommt die denn her? "187 Strassenbande"-CEO Bonez MC haut zusammen mit Produzent The Cratez 'ne fette Nummer raus: "Honda Civic". Das Teil macht richtig Bock und zeigt mal wieder, wer im Herzen von 187 und "Palmen aus Plastik" der Grund für den Erfolg ist. Gewidmet ist der Song seiner neuen Karre (dreimal dürft ihr raten, was für eine) und ist gewissermaßen das Pendant zu Gzuz' Single "CL 500", der er vor vier Jahren zur Feier seines neuen Schlittens rausgebracht hat. Gönnt euch!

>> Bonez MC verherrlicht Heroin – das geht zu weit

Bonez MC war von der ersten Stunde an nicht nur Kopf der Bande, sondern auch das eigentliche musikalische Genie, das es aber mochte, Gzuz zu inszenieren und sich ein wenig im Hintergrund zu halten. Seit dem unfassbaren Erfolg der beiden "Palmen aus Plastik"-Alben mit Kollege Raf Camora, hat es sich mit dem Hintergrund allerdings erledigt. Ein Solo-Projekt gab es bisher trotzdem nicht.

Solo-Songs von Bonez MC sind tatsächlich das Einzige, was man sich aus dem 187-Umfeld aktuell noch wünscht. Die haben in den letzten Jahren einfach zu viel und vor allem: zu viel Gleiches rausgehauen. No front though, aber irgendwann ist die Geschichte einfach erzählt, auch wenn es eine richtig gute war.

Apropos 187: Die sind in den letzten Monaten ohnehin eher durch negative Schlagzeilen aufgefallen: Gzuz' Ex-Freundin erhob schwere Vorwürfe gegen ihn, Magazine, die dies und anderes thematisierten, bekamen Abmahnungen. Das Ganze kommentierten die Jungs auf Instagram auf geschmacklose Art und Weise.

Darf man (trotzdem) auf ein Solo-Album hoffen?

>> VICE berichtet: Gzuz hat auf dem Slash-Festival eine Frau sexuell belästigt

>> Bonez MC reagiert auf Instagram-Posts von Gzuz' Ex-Freundin

Quelle: NOIZZ-Redaktion