"Ich drück aufs Gas, hör die 500 PS"

Der Goldregen über RAF Camora nimmt kein Ende. Seit der Rapper im September 2016 zusammen mit "187 Strassenbande"-CEO Bonez MC das Meilenstein-Album "Palmen aus Plastik gedroppt hat, lebt er den Traum in Saus und Braus. Allein auf ihrer letzten Tour haben die beiden nach Schätzungen circa acht Millionen Euro Umsatz gemacht.

In seiner Instastory hat der Multimillionär jetzt gezeigt, was für ein nettes Geschenk er seiner Mama mit diesem Geld gemacht hat: ein Luxusschlitten im Gegenwert von ungefähr 100.000 Euro.

>> So viel Kohle kassieren RAF Camora und Bonez MC auf Tour

Raf Camora kauft seiner Mama ein 100.000-Euro-Auto

"Mama hat ihn bekommen. Ziel erreicht. Cayenne Hybrid."

Am Kleingeld hat er für die Karosserie auf jeden Fall nicht gespart: Der Schlitten kostet allein in der Standard-Version ohne Extras 90.000 Euro.

Fans des Wieners wissen übrigens, dass die Karre nicht von ungefähr kommt. Bereits 2017 hat der 34-Jährige auf seinem Song "Donna Imma" gerappt: "Dein' Porsche Cayenne, ich kauf dir den Wagen. Du lehnst ab, glaub mir, ich hab kein Erbarmen. Jeder soll es sehen, wenn du wieder durch die Stadt fährst. Alle salutieren vor der Patin."

Traum erfüllt. Hoffentlich vergisst Mama Camora nie, sich anzuschnallen. Das Teil hat nämlich tatsächlich die besagten 500 PS im Gehäuse und geht schneller von 0 auf 100, als manipulierte Streamingzahlen auf Spotify.

>> Gefakete Streaming-Zahlen: Hacker verrät, wie er Deutschrap-Charts manipuliert

Quelle: Noizz.de