Fans verwirrt: Werden die Rapper jetzt zu Schauspielern?

Die schlechte Nachricht zuerst: Laut dem neusten Instagram-Post des Labels „385ideal“ ist die Konzerttour von gleich mehreren Rappern abgesagt. Betroffen ist die gemeinsame Tour von Nimo und Capo, sowie „Surf'n'Turf“-Tour von Azzi Memo und die „Authentic Athletic 2“-Tour von Olexesh. Die bereits verkauften Karten können aber wohl an den jeweiligen Verkaufsstellen zurückgegeben werden.

>> Gangster-Rapper Olexesh tritt bei Schlager-Abend auf

Die gute Nachricht: Der Grund für die Absage sind Dreharbeiten zu einem Filmprojekt. In dem Kommentar zu dem Instagram-Post wird sogar von einer „überkrassen Serie“ gesprochen. Mit dabei sind wohl Olexesh, Nimo, Azzi Memo und viele weitere.

Fans äußern sich in den Kommentaren enttäuscht – zumindest diejenigen, die bereits ein Ticket für eine Tour gekauft hatten. Andere flippen aus und freuen sich über die angeblich geplante Serie. So scheint es nach dem Erfolg der Clan-Serie „4 Blocks“ – in denen Gzuz, Veysel, Eunique, Masiv und Gringo mitspielen – ein Schauspiel-Hype unter den Rappern zu geben.

>> Jetzt offiziell: „4 Blocks“ bekommt eine 3. Staffel!

Ob es sich dabei aber wirklich um eine richtige Serie, oder nur ein Filmprojekt wie ein längeres Video handelt, bleibt offen.

Quelle: Noizz.de